Stiftung SNP

Die Eidgenössische Nationalparkkommission ENPK ist der Stiftugsrat der öffentlich rechtlichen Stiftung Schweizerischer Nationalpark. Er besteht aus 9 Mitgliedern und nimmt im Auftrag des Staates sämtliche Rechte und Pflichten aus dem Vertragswerk mit den Parkgemeinden wahr. Die ENPK als strategisches Gremium wählt den Direktor und die Bereichsleiter.

Die Mitglieder der ENPK werden vom Bundesrat gewählt. Zusammengesetzt ist die neunköpfige ENPK aus Vertreterinnen und Vertretern der folgenden Organisationen:

Pro Natura: 3
Schweizerische Eidgenossenschaft: 2
Akademie der Naturwissenschaften Schweiz scnat: 2
Kanton Graubünden: 1
Parkgemeinden: 1

ENPK-Mitglieder seit 1.1.2016

Präsident und Vertreter der Eidgenossenschaft
Franz-Sepp Stulz, Tafers

Vizepräsident und Vertreter des Kantons
Armon Vital, Sent

2. Vertreterin der Eidgenossenschaft
Christine Meier, Zürich

Vertreterinnen und Vertreter von Pro Natura
Rosmarie Eichenberger-Hauri, Rodersdorf
Dr. Urs Leugger-Eggimann, Arlesheim
Dr. Christian Bernasconi, Olivone

Vertreter der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz
Dr. Yves Gonseth, Neuchâtel
Dr. Jürg Pfister, Münsingen

Vertreterin der Parkgemeinden
Jnes Barblan, S-chanf
 


Rechnungsführer
Dr. Flurin Filli, Ardez

Sekretärin
Lilian Conrad, S-chanf