Hinweise

Zum Archiv

Bartgeier-Beobachtungstage (10.09.2018)

Vom 6. bis 14. Oktober 2018 werden wiederum internationale Bartgeier-Beobachtungstage durchgeführt. In dieser Zeitperiode sollen alpenweit möglichst viele Bartgeier beobachtet und gemeldet werden. Der Fokustag ist am Samstag, 6. Oktober 9 bis 15 Uhr). 

www.bartgeier.ch/beobachtungstage

 

Geführte Wanderung Margunet – Wiege der Bartgeier (18.09.2018)

Jeden Dienstag vom 19. Juni bis zum 16. Oktober 2018 über Margunet

Treffpunkt: Parkplatz 8 um 8.45 Uhr

Dauer: 6 – 7 Stunden

Anmeldung bis jeweils bis 17.00 Uhr des Vortages hier

Geführte Wanderung Val Trupchun – Hirscharena der Alpen (18.09.2018)

Jeden Donnerstag vom 21. Juni bis zum 18. Oktober 2018 in die Val Trupchun
(vom 14. September bis 5. Oktober auch am Freitag)

Treffpunkt: Parkplatz Prasüras S-chanf um 8.50 Uhr

Dauer: 6 – 7 Stunden

Anmeldung bis jeweils 17.00 Uhr des Vortages hier

2018 ist ein Lärchenwicklerjahr (20.08.2018)

2018 ist ein Lärchenwickler-Jahr. Die Lärchen werden von einem Massenbefall des gefrässigen Lärchenwicklers – der Raupe eines Schmetterlings – heimgesucht. Deshalb sind derzeit viele Lärchen braun. Doch keine Angst: Die Bäume erholen sich aber wieder.  Mehr dazu unter:

www.nationalpark.ch/de/flora-und-fauna/pflanzen/laerche/

Reiseführer für Bündner Pärke erhält Silber (20.08.2018)

Im Auftrag des Vereins Bündner Pärke veröffentlichte Graubünden Ferien im Juni zusammen mit dem Zürcher Verlag Passaport eine Transhelvetica-Beilage zu den fünf Pärken in Graubünden. Nun hat die Publikation beim Best of Content Marketing Award in Wien die Silbermedaille gewonnen.

https://www.graubuenden.ch/sites/default/files/generic_files/180628_reisefuehrer_fuer_buendner_paerke_gewinnt_silber.pdf

Hier die Reportage zum Schweizerischen Nationalpark:

https://www.graubuenden.ch/de/unterwegs/48-stunden-im-schweizerischen-nationalpark