Wissen schaffen

Herausragende Ergebnisse aus 100 Jahren Nationalparkforschung im Lichte der naturbelassenen Entwicklung.

Der Schweizerische Nationalpark wurde 1914 als striktes Naturreservat gegründet, in dem jegliche Eingriffe durch den Menschen verhindert werden sollten. Parallel dazu wollten die Gründer die Entwicklung der Pflanzen und Tiere sowie der natürlichen Prozesse wissenschaftlich untersuchen.

Zum Abschluss des Jubiläumsjahres ist Ende 2014 im Haupt Verlag das Buch «Wissen schaffen» erschienen. Dieses fasst die Erkenntnisse dieses einzigartigen Naturexperimentes zusammen. Weitere Informationen

Wissen schaffen.
100 Jahre Forschung im Schweizerischen Nationalpark.

Redaktion: Bruno Baur, Thomas Scheurer.
Erscheint Ende 2014, ca. 400 Seiten, Haupt Verlag. 

Hier finden Sie zusätzliche Informationen und Materialien:
als Ergänzung und Ausgangspunkt für eigenständige
Recherche.



Deutsche Ausgabe
ISBN 978-3-258-07862-5
Flyer
Web-Shop



Französische Ausgabe
ISBN 978-3-258-07864-9
Flyer
Web-Shop

Hauptsponsoren