Der Ort

Wenn die Landschaft zur Bühne wird

Zernez, das Tor zum Nationalpark, wurde im Sommer 2014 auch zur kulturellen Hochburg des Unterengadins. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Schweizerischen Nationalpark und mitten in Zernez hat der technische Leiter Peter Affentranger eine Oase der Natur geschaffen, in der Unglaubliches geschah. Die Zuschauer erwartete eine Kulisse mit ungeahntem Tiefblick, Stolpersteinen und Fallstricken – eine wahre Arena für Hahnenkämpfe.

 

Hauptsponsoren