Wanderführer durch den Schweizerischen Nationalpark
Wanderführer durch den Schweizerischen Nationalpark

Wanderführer mit 21 Touren. Detaillierte Routenprofile und zahlreiche Bilder ermöglichen einen interessanten Ein- und Ausblick. In Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch erhältlich.

Die Karte zum Wanderführer ist im Shop erhältlich und unter der Rubrik «Karten» aufgeführt. 

10.00 CHF

Anzahl:
Kombipack Wanderführer/Karte
Kombipack Wanderführer/Karte

Offizielle Wanderkarte des Schweizerischen Nationalparks, fünfsprachig, im Massstab 1:50'000 mit sämtlichen Wanderwegen in und um den Nationalpark. Diese sind nummeriert und im Wanderführer detailliert beschrieben.
Die Karte aus dem Kombipack ist auch einzeln im Shop erhältlich und unter der Rubrik «Karten» aufgeführt. 

20.00 CHF

Anzahl:
Faszination Schweizerischer Nationalpark
Faszination Schweizerischer Nationalpark

Atemberaubende Bilder vermitteln einen intimen Einblick in die verschiedenartigen Lebensräume des Nationalparks mit ihrer reichen Tier- und Pflanzenwelt. In kurzen Texten erklärt Hans Lozza die Besonderheiten der alpinen Lebensgemeinschaften und lässt die Leserinnen und Leser an seiner Faszination für den Schweizerischen Nationalpark teilhaben.
Autor & Fotograf: Hans Lozza
►Mehr zum Buch

49.00 CHF

Anzahl:
Kombipack Buch/Kalender 2021
Kombipack Buch/Kalender 2021

Buch «Faszination Schweizerischer Nationalpark» und Kalender 2021 mit 12 ausgewählten Bildern aus dem Bildband von Hans Lozza.
Mehr zum Buch vgl. oben oder ►hier
Sonderangebot für Shop im Nationalparkzentrum Zernez und Webshop. 

60.00 CHF

Anzahl:
Wolf Eine Annäherung
Wolf Eine Annäherung

Bilddokumentation, die einen umfassenden Einblick in die hochentwickelten sozialen Verhaltensmuster der Wölfe innerhalb des Rudelverbands ermöglicht. Die Fotos und Zeichnungen sind mit kurzen Texten erläutert. Abgerundet wird die 84-seitige Publikation durch Textbeiträge von GastautorInnen. Gesucht wird damit eine Basis für die Meinungsbildung rund um den Wolf und seine Rückkehr.

Autoren: Klaus Robin & Britta Allgöwer, in Zusammenarbeit mit Martina Pelosi. Fotos: Klaus Robin

12.00 CHF

Anzahl:
Am Puls der Natur
Am Puls der Natur

Der Nationalpark und sein Direktor im Spannungsfeld zwischen Forschung, Management und Politik. 

Das Buch handelt vom breiten Spektrum an Themen, Aufgaben und Konflikten, mit welchem der Schweizerische Nationalpark und sein Direktor im Lauf der Jahrzehnte konfrontiert war und ist.
Es enthält Beiträge von Autorinnen und Autoren verschiedenster Disziplinen. Es geht um Wissenschaft und Forschung, Politik und Gesellschaft sowie um die Person des scheidenden Direktors.

39.00 CHF

Anzahl:
Atlas des Schweizerischen Nationalparks
Atlas des Schweizerischen Nationalparks

Der Atlas des Schweizerischen Nationalparks dokumentiert die Vorgänge im 170 km2 grossen Naturreservat im Kernraum der Alpen auf kartographischer Basis. Von den erdkundlichen Grundlagen über geschichtliche und räumlich vergleichende Bezüge bis hin zu Pflanzen, Tieren, dem Menschen und dessen Forschung einschliesslich Perspektiven findet sich im Werk eine Vielzahl von Karten sowie erläuternden Texten. Daraus resultiert eine ebenso umfassende wie konzise Übersicht über den ersten und am besten geschützten Nationalpark der Alpen.

Gewinner des «Prix Carto»

Französische Ausgabe (Link)

Für Lieferungen ausserhalb der Schweiz:
Falls der Atlas ins Ausland verschickt werden soll, richten Sie bitte Ihre Bestellung direkt an den Haupt Verlag. Die Adresse lautet: elisabeth.homberger(at)haupt.ch.

 

69.00 CHF

Anzahl:
Wilderei im rätischen Dreiländereck
Wilderei im rätischen Dreiländereck

Haller, H. (2016): Wilderei im rätischen Dreiländereck. Grenzüberschreitende Recherchen mit einer Spurensuche bis nach Tibet. Nationalpark-Forschung in der Schweiz 105/I. Haupt Verlag, Bern. Das Werk im Format 17 x 24 cm ist gebunden und umfasst 304 Seiten, einschliesslich zahlreicher einzigartiger Bilddokumente, Karten und Grafiken.

Auch in Italienisch erhältlich.

39.00 CHF

Anzahl:
Wissen schaffen
Wissen schaffen

Die Schweizerische Akademie der Naturwissenschaften war maßgeblich an der Gründung des Schweizerischen Nationalparks 1914 beteiligt. Unter Ausschluss des Menschen sollte hier ein großartiges Freiluftlaboratorium zum Studium der ungestörten Naturentwicklung entstehen. Was wissen wir heute über die Entwicklung des Parks? Welche Erkenntnisse hat die Wissenschaft hervorgebracht? Welche Lehren können aus dem Verwilderungsexperiment Nationalpark gezogen werden?

«Wissen schaffen» zeigt die Vielfalt der Forschung seit 1914 und fasst herausragende Ergebnisse zusammen.

«Nationalpark-Forschung in der Schweiz» Band 100/I.
ca. 400 Seiten, viele Abb. und Tabellen, gebunden

Weitere Informationen

49.00 CHF

Anzahl:
Nationalparkzeitschrift Cratschla
Nationalparkzeitschrift Cratschla

Die Nationalparkzeitschrift Cratschla erscheint zweimal jährlich und informiert über die verschiedensten Aspekte des Nationalparks. Cratschla kann entweder für Fr. 24.- im Jahr abonniert werden. Probenummern können im Nationalparkzentrum in Zernez bestellt werden.

24.00 CHF

Anzahl:
Weitere Ergebnisse: