Sonderausstellungen

Links im Menü finden Sie Angaben zur aktuellen und zu künftigen Wechselausstellungen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
 

Bis 27. März 2020

Die Rückkehr des Wolfs in unsere Landschaften stellt uns als Gesellschaft vor die Frage, wieviel Natur wir tolerieren wollen. Die einen verabscheuen ihn oder haben Angst, die andern sind fasziniert und hoffen auf seine weitere Verbreitung. Kaum ein Tier polarisiert so sehr wie der Wolf. Die Ausstellung des Alpinen Museums der Schweiz bietet Raum für die verschiedenen Themen und Diskussionen rund um dieses Tier. Ergänzt wird die Ausstellung durch eine Bilddokkumentation von Klaus Robin zur Verhaltensforschung der letzten 70 Jahren.

Bis am 27. März 2020 bei uns zu Gast. Mehr Infos gibt es ►hier

 

Ab 6. April 2020

Der Winter ist für die Tier- und Pflanzenwelt unserer Breiten die grosse Herausforderung. Über Monate können Kälte und Wind zum Erfrieren führen, der Schnee behindert die Fortbewegung, Nahrung ist kaum zu finden, das Wasser gefroren und für Wurzeln nicht verfügbar. Im Laufe der Evolution haben Tiere und Pflanzen eine Vielzahl faszinierender und äusserst intelligenter Strategien entwickelt, um Kälte, Schnee und kurze Tage erfolgreich zu überstehen. In der Sonderausstellung «​Überwintern» stellen wir Ihnen 31 dieser grossartigen Strategien vor. 

Bis am 13. März 2021 bei uns zu Gast. Mehr Infos gibt es ►hier