Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen des Kantons Graubünden bleibt die Ausstellung im Nationalparkzentrum voraussichtlich bis und mit Sonntag, 28. Februar geschlossen. Die Infostelle bleibt jedoch weiterhin geöffnet.

 

WINTER 2020

28. Dezember bis 6. März 2021

Montag bis Samstag 9.00 bis 12.00 und 14.00 bis 17.00 Uhr. 
Sonntag geschlossen

 

FRÜHJAHR 2021

8. März bis 12. Mai 2021 (Zwischensaison Frühjahr)

Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 und 14.00 bis 17.00 Uhr
Samstag und Sonntag geschlossen
Ostern (2.–5. April) geschlossen 

 

SOMMER 2021

13. Mai bis 31. Oktober 2021

Täglich durchgehend von 8.30 bis 18.00 Uhr

 
SPÄTHERBST 2021

1. November bis 24. Dezember 2021 (Zwischensaison Spätherbst)

Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 und 14.00 bis 17.00 Uhr. Am Samstag ist das Zentrum im Spätherbst nur so lange geöffnet, wie noch Wanderwege im Nationalpark offen sind. Siehe Zustand der Wanderwege.
Sonntag geschlossen

 

Hinweise COVID-19:
Die Gesundheit von Ihnen und unseren Mitarbeiterinnen liegt uns am Herzen. Im Nationalparkzentrum gelten deshalb folgende Massnahmen:

►  Abstand halten (2 m) 
►  Bei Ein- und Austritt: Hände desinfizieren
►  Pro Gast ist eine Mindestfläche von 10 m2 vorgesehen. Entsprechend können maximal 80 Personen gleichzeitig die Ausstellung besuchen. Der Platz im Infobereich und Shop ist begrenzt.
►  Wir bitten Sie, wenn möglich kontaktlos zu bezahlen.
 In der Ausstellung: Es liegen Desinfektionstücher und Fingerlinge bereit, die Sie bei Bedarf gerne benutzen können. Für die Entsorgung stehen Abfalleimer bereit. 
►  Touch-Screens & Hands-on werden regelmässig desinfiziert.
►  Eine unserer Mitarbeiterinnen kursiert in der Ausstellung und ist u.a. für Ihr Wohlbefinden zuständig.
 Unsere langen Öffnungszeiten bieten viel Spielraum für Ihren Besuch.

Wir wünschen Ihnen trotz Sicherheitsmassnahmen einen spannenden Besuch im Nationalparkzentrum!