Chamanna Cluozza

Wo sich Hirsch und Gämse «gute Nacht» sagen

Eine Übernachtung in der wildromantischen Val Cluozza ist ein unvergessliches Erlebnis. Die Chamanna Cluozza ist die einzige bewirtete Hütte im Nationalpark. Sie liegt im Herzen des Schweizerischen Nationalparks auf 1882 m ü.M und bietet eine einfache und gemütliche Unterkunft in Zimmern oder Matratzenlagern. Sie ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in der Val Cluozza, dem ersten Tal, das die Gemeinde Zernez bereits 1909 dem entstehenden Nationalpark zur Verfügung gestellt hat.

Öffnungszeiten
Die Chamanna Cluozza ist vom 11. Juni bis 15. Oktober geöffnet.

Tag der offenen Tür: Sonntag, 19. Juni 2022
Wir feiern die Wiedereröffnung der Chamanna Cluozza mit einem Tag der offenen Tür und verschiedenen Veranstaltungen. Genauere Infos dazu finden Sie hier.

Gastgeber
Ab dem Sommer 2022 empfangen Nicole und Artur Naue mit ihren beiden Söhnen Leo und Til die Gäste in der Chamanna Cluozza. ► Hier finden Sie mehr Infos zu den neuen Gastgebern.

Umbau
Nicht nur die Gastgeber haben gewechselt. Im Jahr 2021 wurde auch die Hütte sanft renoviert. Zusätzlich zum Hauptgebäude bietet nun ein turmartiger Neubau Platz für die Mitarbeitenden. Mehr zum Umbau erfahren Sie ► hier

Reservationen
Reservationen nehmen wir ► hier entgegen. 
Verschenken Sie eine Übernachtung in der Chamanna Cluozza! ► Hier geht's zum Gutschein

Kontakt
Chamanna Cluozza
Tel. +41 (0)81 856 12 35
cluozza@nationalpark.ch
 


► Cluozza-Flyer (Download)