19. Juni: Tag der offenen Tür

Am Sonntag, 19. Juni, laden wir Sie herzlich ein zum Tag der offenen Tür in der Chamanna Cluozza. 
Sie können folgende Veranstaltungen besuchen: 

 

  • 7.30 - 13.00 Uhr: Öffentliche Exkursion von P3 über den Murtersattel zur Chamanna Cluozza (Anmeldung obligatorisch, mehr Infos siehe unten)
  • 10.30 - 15.00 Uhr: Offene Tür in der Chamanna Cluozza. Wir führen Sie durch die renovierte Chamanna Cluozza und geben Erläuterungen zur Kläranlage sowie zum Kraftwerk. Die Führungen und Erläuterungen starten jeweils, sobald sich genügend Interessierte zusammen gefunden haben. Sie sind kostenlos und es ist keine Anmeldung erforderlich.
  • Ab 12.00 Uhr: einfacher Imbiss in der Chamanna Cluozza. Von 12.00 bis 15.00 Uhr offerieren wir Ihnen einen einfachen warmen Imbiss.

 


Öffentliche Exkursion P3 - Murtersattel - Chamanna Cluozza

Gerne begleiten wir Sie auf einer geführten Exkursion vom Parkplatz/Bushaltestelle P3 Vallun Chafuol aus über den Murtersattel und zur Chamanna Cluozza. Die Geführte Exkursion beginnt um 7.30 Uhr bei Vallun Chafuol P3 und endet um ca. 13 Uhr in der Chamanna Cluozza. Dort bekommen Sie einen einfachen Mittagsimbiss offeriert. 
Während der Wanderung erläutert Ihnen unsere Exkursionsleiterin spannende Details und Hintergrundinformationen zum Schweizerischen Nationalpark. Sie ist ausgestattet mit einem Fernrohr und Feldstecher. Damit ermöglicht sie Ihnen einzigartige Tierbeobachtungen auf dem meist wildtierreichen Murtersattel.

Vorsicht: Die Wanderung endet um 13 Uhr in der Chamanna Cluozza. Von da aus wandern Sie selbständig zurück nach Zernez (Route 07). Es ist keine Übernachtung inbegriffen. Es gibt die Möglichkeit, dass Sie am Sonntagabend in der Chamanna Cluozza übernachten. Bitte reservieren Sie selbständig und frühzeitig Ihre Übernachtung - die Hütte ist schnell ausgebucht. 

Treffpunkt: 07.30 Uhr Vallun Chafuol P3

Dauer: 5-6 h (reine Marschzeit: 4h, siehe Höhenprofil unten, umgekehrte Marschrichtung!)

An- und Rückreise: Wir empfehlen die Anreise mit dem Postauto von Zernez nach P3 Vallun Chafuol. Abfahrt ab Bahnhof Zernez 07.15 Uhr in Richtung Ofenpass. Die Exkursion endet in der Chamanna Cluozza. Von dort aus empfiehlt sich die Wanderroute 07 zurück nach Zernez. So gelangen Sie auf direktestem Weg zurück an den Ausgangspunkt Bahnhof Zernez. Dauer ca. 3 h. Siehe Höhenprofil unten. Die Marschzeit ist kürzer, wenn der Weg in entgegengesetzte Richtung begangen wird.
Parkieren bei Vallun Chafuol ist grundsätzlich möglich.

Kosten: Die Exkursion inkl. Imbiss in der Chamanna Cluozza sind kostenlos

Ausrüstung: Wanderschuhe (gutes Schuhwerk empfohlen!), Regen-, Wind- und Sonnenschutz, ausreichende Verpflegung für Zwischendurch, Feldstecher empfohlen (Miete von Swarovski-Optik im Nationalparkzentrum in Zernez für CHF 20.– pro Tag - Ausleihe am Vorabend möglich, bitte vorher anrufen). 

Anmeldung obligatorisch: bis am Freitag, 17. Juni, 17 Uhr, direkt online hier auf der Website (bitte korrekte Handynummer und Mailadresse angeben), persönlich im Nationalparkzentrum Zernez oder telefonisch unter +41 81 851 41 41. Die Anmeldung gilt nur, wenn Sie eine Bestätigungsmail erhalten haben.

Abmeldung im Nationalparkzentrum Zernez (+41 81 851 41 41). Die Exkursion wird grundsätzlich bei jeder Witterung durchgeführt. 
Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen.

Exkursionsroute: Wir wandern die Route 08 in entgegengesetzte Richtung, siehe Höhenprofil. Bitte studieren Sie die Exkursionsroute. Diese ist gemäss SAC-Wanderskala mit T3 klassiert und erfordert eine gewisse Fitness - insbesondere wenn Sie danach noch nach Zernez zurück wandern möchten (Route 07). Mehr Informationen zur Exkursionsroute finden Sie hier

Route 08 (Vorsicht: entgegengesetzte Marschrichtung):

 

Route 07, Wanderung von Chamanna Cluozza aus zurück nach Zernez:
(Vorsicht: entgegengesetzte Marschrichtung, Marschzeit in entgegengesetzte Richtung kürzer, längere Stecke abwärts)