ePrivacy and GPDR Cookie Consent by TermsFeed Generator

Gletscher-Hahnenfuss

Ranunculus glacialis

Der Höhen-Rekordhalter.

Der Gletscher-Hahnenfuss ist eine Pflanze arktischen Ursprungs und wächst ausschliesslich auf sauren Böden, wie sie beispielsweise auf Macun vorkommen. Seine bevorzugte Höhenlage ist oberhalb von 2300 m. Die rötlichen Färbung ist unterschiedlich ausgeprägt oder kann sogar ganz fehlen.

Der Gletscher-Hahnenfuss hält mit 4270 m am Finsteraarhorn im Berner Oberland den alpinen Höhenrekord für eine Blütenpflanze. Er gehört zu den Hochleistungstypen. Seine «grüne Fabrik» ist viel leistungsfähiger als jene einer Talpflanze.